Hallo!

Ich bin TRAXEE, Ihr neuer Flottenmanagement-Assistent. Ich will Ihnen das Leben leichter machen. Ich helfe Ihnen dabei, die Prozesse Ihrer Flotte zu automatisieren und zu digitalisieren. So vereinfachen und steigern Sie die Betriebsleistung Ihres Unternehmens.

Video ansehen

Hallo!

Ich bin TRAXEE, Ihr neuer Flottenmanagement-Assistent. Ich will Ihnen das Leben leichter machen. Ich helfe Ihnen dabei, die Prozesse Ihrer Flotte zu automatisieren und zu digitalisieren. So vereinfachen und steigern Sie die Betriebsleistung Ihres Unternehmens.

Video ansehen

Halten Sie Ihren Vorsprung

Als innovative, kosteneffiziente Flottenmanagementlösung biete ich viele tolle Funktionen, die unerlässlich für den Betrieb Ihrer kleinen bis mittelgroßen Flotte sind – unterwegs und im Büro.

Features ansehen

Ich habe alles im Griff

Ab 20 Euro pro Fahrzeug im Monat bekommen Sie eine erschwingliche Lösung zur Verbesserung Ihres Kundendienstes und zur Steigerung der Betriebsleistung Ihrer Flotte.

Preise ansehen

FAQ

Ist TRAXEE für alle Fahrzeugtypen und ‑marken geeignet?

Ja, TRAXEE wurde speziell dafür entwickelt, an digitale Fahrdatenschreiber und CAN-Bus-System des Lkw angeschlossen zu werden. Das macht TRAXEE zur perfekten Lösung für Ihren Lkw!

Zudem funktioniert TRAXEE perfekt in jedem Fahrzeug mit einer 12- oder 24-V-Batterie. Die Funktionen, die Ihnen das System zur Unterstützung im Büro bietet, hängen allerdings von der Verfügbarkeit eines digitalen Fahrdatenschreibers und/oder CAN-Bus-Systems im Fahrzeug ab.

Was brauche ich, um TRAXEE nutzen zu können?

Die TRAXEE-Applikation hilft Ihnen, Ihre Flotte und Ihren Betrieb so einfach und effizient wie möglich zu gestalten. Sie kann sowohl auf Desktop-Computern als auch auf einer Vielzahl mobiler Geräte betrieben werden. Sie brauchen nur Zugang zu einer Internetverbindung (Wi-Fi oder 2/3/4G), wir erledigen den Rest. Sie müssen sich um sonst nichts kümmern!

Kann ich TRAXEE selbst installieren?

Sie haben die Wahl! Die TRAXEE-Bordeinheit kann schnell in jedem Lkw installiert werden. Sie, Ihr Technik-Team oder Ihre Werkstatt erhalten Zugang zu detaillierten Installationsanleitungen und ‑tools, die Sie Schritt für Schritt durch den Prozess begleiten.

Wir können Sie auch an einen unserer vielen zertifizierten Installationspartner verweisen. Über diese Website finden Sie ganz einfach einen zertifizierten Partner.

Nachdem TRAXEE im Fahrzeug installiert worden ist, richten Sie einfach online Ihren Account ein, um Ihr Gerät zu aktivieren. Schon profitieren Sie von den vielen leistungsstarken Funktionen, die TRAXEE Ihrer Flotte bietet.

Welcher Support steht zur Verfügung?

Unser Helpdesk hilft Ihnen bei Fragen immer gerne weiter. Wenn Sie TRAXEE erwerben möchten, können Sie über die Suchfunktion auf dieser Website einen TRAXEE-Vertragshändler auswählen. Vor und nach Ihrem Kauf unterstützt Ihr Vertragshändler Sie jederzeit gerne bei Installation, Set-up, Nutzung und weiteren Fragen.

Unser breites Netzwerk zertifizierter Installationspartner steht für eine schnelle und reibungslose Installation der Hardware zur Verfügung.

Sobald Sie stolzer Eigentümer von TRAXEE sind, werden einfache Systemtools Ihnen beim Abschluss von Installation und Set-up helfen und Sie durch die Nutzung der Applikation leiten. Weitere Unterstützung bieten unsere „Zustandsprüfungs-App“, das „Inline Help“-Programm und unsere umfangreiche „Hilfe“-Bibliothek, einschließlich Richtlinien, hilfreichen Artikeln und „How to“-Videos. Die Online-Applikation ist einfach und intuitiv, sodass Sie und Ihr Team die App im Handumdrehen im Griff haben werden.

Das Team unseres Helpdesks steht Ihnen während der gesamten Laufzeit Ihres Abonnements zur Verfügung, um Hilfe zum Vertrag, Betrieb des Systems und bei technischen Fragen zu bieten.

Welche Upgrade-Möglichkeiten gibt es?

TRAXEE ist der ideale Flottenmanagement-Assistent für Spediteure, die keine besondere Vorerfahrung mit Telematiksystemen haben, aber auch für erfahrene Nutzer von Flottenmanagementlösungen.

Die Flottenmanagementlösung TRAXEE kann erweitert werden und bietet kleineren Spediteuren diverse unternehmenskritische Funktionen, ohne hohe Anschaffungskosten oder allgemeine Verwaltungskosten. Sollte TRAXEE nicht länger mit Ihrem steigenden Bedarf an Telematiksystemen Schritt halten können, bieten fortschrittlichen FMS von Transics die Lösung.

Transics ist Marktführer für modernste Flottenmanagementlösungen für Schwerlaster in Europa. Wir sind davon überzeugt, dass das Know-how und die umfassende Erfahrung im Flottenmanagement von Transics eine Lösung für all Ihre Bedürfnisse in Sachen Telematik bieten kann (www.transics.com).

Welche Arten von Abonnements gibt es?

Wenn Sie TRAXEE kaufen, investieren Sie nicht nur in eine bezahlbare und rasch amortisierte Lösung von WABCO, ein weltweit führender Lieferant von Technologien und Dienstleistungen zur Verbesserung der Sicherheit, Effizienz und Vernetzung von Nutzfahrzeugen, auch im Support können Sie sich auf uns verlassen!

Sobald Sie Ihr TRAXEE-Gerät online für einen Zeitraum von 12 Monaten registrieren, erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu einer fortschrittlichen Online-Applikation – wann immer Sie sie benötigen, wo immer Sie sich gerade befinden. Sie können sich auch darauf verlassen, dass alle durch Ihre TRAXEE-Einheiten erfassten Daten sicher gespeichert werden.

Am Ende der 12-monatigen Laufzeit Ihrer Abo-Frist können Sie Ihr Abonnement ganz einfach für ein, mehrere oder alle Ihre Fahrzeuge um ein weiteres Jahr verlängern.

In welchen Sprachen ist TRAXEE erhältlich?

Die TRAXEE-Applikation, die Ihre Büromitarbeiter und Fahrer verwenden können, ist in 11 Sprachen erhältlich: Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Niederländisch, Italienisch, Polnisch, Tschechisch, Schwedisch, Türkisch und Arabisch. Gegen Jahresende werden auch Norwegisch, Rumänisch, Russisch, Slowakisch und Dänisch zur Verfügung stehen.

Brauche ich zusätzliche Hardware, um TRAXEE in meinem Lkw zu installieren?

Im Lieferumfang sind alle notwendigen Kabel enthalten, um die TRAXEE-Bordeinheit über den FMS-Standardanschluss an eine 12- oder 24-V-Batterie, den digitalen Fahrdatenschreiber und das CAN-Bus-System des Lkws anzuschließen. So bekommen Sie einen Einblick in Lenk- und Ruhezeiten sowie in die wichtigsten Leistungsdaten, darunter Kraftstoffverbrauch und ECO-Berichte in Echtzeit.

Sollte in Ihrem Lkw kein FMS-Standardanschluss vorhanden sein, kann TRAXEE eine direkte Kabelverbindung zum CAN-Bus des Lkws herstellen, die keinen Einfluss auf die Garantielaufzeit Ihres Lkws hat. Ihr TRAXEE-Vertragshändler kann Sie bei der Auswahl der für Sie idealen Lösung und des richtigen Kabelsatzes für alle Lkw-Marken und ‑Typen unterstützen.

Erfüllt TRAXEE die aktuellen gesetzlichen Anforderungen an Fahrdatenschreiber?

TRAXEE unterstützt Sie bei der Einhaltung gesetzlicher Anforderungen an Fahrdatenschreiber in ganz Europa und in der Türkei. TRAXEE registriert automatisch die korrekten Lenk- und Ruhezeiten und kann warnende Alarmmeldungen senden, um mögliche Verstöße zu vermeiden.

Darüber hinaus kann TRAXEE automatisch und rechtzeitig Ihre Fahrerkarten und Fahrdatenschreiber remote auslesen und archivieren. So unterstützt Sie das System bei der Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen. Alle erfassten Daten werden auf unseren Servern sicher archiviert und bleiben für Sie und autorisierte Nutzer über den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum von fünf Jahren voll zugänglich.

Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter